Brinckmannstaße 42, 25813 Husum +49 (48 41) 28 52 Gemeinschaftsschule-Nord.Husum@schule.landsh.de Mo. - Fr. 7:30 - 12:00

Der Förderverein der Gemeinschaftsschule

Husum Nord e.V. stellt sich vor

 

Wie die Gemeinschaftsschule Husum Nord, früher als Mittelschule oder Realschule bekannt, bereits eine lange Tradition hat, so ist auch der Förderverein der Gemeinschaftsschule Husum Nord eng mit unserer Schule verbunden.

Bereits vor mehreren Jahrzehnten machten sich Eltern, Lehrerkräfte, ehemalige Schülerinnen und Schüler der Schule sowie interessierte Bürger unserer Stadt daran, einen Förderkreis zu gründen, der es sich zur Aufgabe gemacht hatte, unsere Schule bei der Erfüllung ihrer Aufgaben zu unterstützen. Heute wird diese Aufgabe vom Förderverein der Gemeinschaftsschule Husum Nord e.V. als eingetragenem Verein mit einem ehrenamtlichen Vorstand, dem auch die Schulleitung und die Elternvertretung angehören, fortgesetzt.

 

Schwerpunkte unserer Arbeit im Förderverein

 

Wir unterstützen die Gemeinschaftsschule Husum Nord in vielen Bereichen.

Dabei geht es in erster Linie um eine finanzielle Unterstützung bei den vielen „Wünschen“, die vom Schulträger, also der Stadt Husum, gar nicht oder nur zu einem geringen Teil finanziell abgedeckt werden. Gerade diese Bereiche gestalten aber das Schulleben oftmals erst interessant oder ermöglichen es den Lehrkräften der Schule, auch unterrichtliche Angebote über das normale Maß hinaus anzubieten.

 

Beispiele von Förderungen durch unseren Verein

 

Wir fördern besondere Fahrten einzelner Klassen oder Projektgruppen, ermöglichen durch unsere finanzielle Unterstützung viele sportliche Unternehmungen oder helfen finanziell bei der Planung und Durchführung von besonderen Vorhaben oder Projekten.

Daneben hat der Förderverein auch bei der materiellen Ausstattung der Schule in den letzten Jahren viele Dinge anschaffen können, die unseren Schülerinnen und Schülern das Lernen erleichtern oder die dafür sorgen, dass sich Schülerinnen und Schüler in „ihrer“ Schule wohlfühlen. So wurde die neue Gestaltung des Schulhofes mit vielen attraktiven Spielgeräten und Sitzmöglichkeiten, die sich unsere Schülerinnen und Schüler gewünscht hatten, durch den Förderverein mit 10.000 € finanziert. Durch die Übernahme der Kosten für die technische Ausstattung in unserer Mensa und in der Aula konnten wir als Förderverein einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, Schülerinnen und Schülern zusammen mit ihren Lehrkräften eine moderne Technik für die Präsentationen von Arbeitsergebnissen oder großen Aufführungen zur Verfügung zu stellen.

Auch die Arbeit der Konfliktlotsen und der Technik-AG und die vorbildliche Ausstattung der Gruppe unserer Schulsanitäter haben wir finanziell unterstützt, weil uns das soziale Engagement unserer Schülerinnen und Schüler sehr am Herzen liegt.

 

Der Förderverein als Träger der Mensa unserer Schule

 

Nach dem Neubau unserer Mensa hat sich der Förderverein bereit erklärt, die gesamte finanzielle und personelle Abwicklung des Mensabetriebes zu übernehmen und damit den Betrieb unserer Mensa langfristig zu sichern. Besonders stolz sind wir darauf, dass mehr als 20 Helferinnen und Helfer, das sind Eltern, Großeltern, ehemalige Lehrkräfte oder einfach Menschen, denen die Arbeit in unserem „Mensa-Team“ Spaß und Freude bereitet, ehrenamtlich mitarbeiten. Das bedeutet für uns nicht nur eine finanzielle Hilfe, die allen Nutzern der Mensa zugutekommt, sondern wir sehen das vor allen Dingen als einen Ausdruck der positiven Einstellung unserer Schule und unseren Schülerinnen und Schülern gegenüber.

 

Bitte unterstützen auch Sie unsere Arbeit

 

Sie können unsere Arbeit durch eine einmalige Spende oder durch Ihre Mitgliedschaft im Förderverein unterstützen. Der Mindestbeitrag beträgt pro Jahr zurzeit lediglich 10 €. Das Formular für Ihre Mitgliedschaft können Sie auf dieser Seite der Homepage herunterladen.

 

Kontakt: Förderverein der

Gemeinschaftsschule Husum Nord e.V.

Dieter Boe, 1. Vorsitzender

Brinckmannstraße 42

25813 Husum

 

Mail: Förderverein der

Gemeinschaftsschule Husum Nord e.V.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.